Europa-Malwettbewerb

Seit über 12 Jahren wird in Leverkusen ein Europa-Quiz für die 9. Klassen der weiterführenden Schulen und die 4. Schuljahre der Grundschulen ausgeschrieben. In diesem Jahr wurden die 3. und 4. Schuljahre angeschrieben, nicht mit Fragen, sondern mit der Aufforderung, die Vorstellung von Europa in ein Bild zu fassen. Die 3. Schuljahre sollten dies in Gemeinschaftsarbeit im Format Din A 2 gestalten.

Ein Erfolg! So schickte die Klasse 3 b der GGS Dönhoffstr. ein Werk mit dem selbstbewussten Titel : „Wir sind Europa“ und kommentierte dies mit

„Was ist Europa? – Ein Kontinent?- Ein Land?- Eine Kultur?- Wir alle sind Teil von Europa und wollen in Frieden zusammen leben und lernen.“

Ihr Preis ist ein Seminar mit der Dozentin Duoni Liu von der Musikhochschule Köln, in dem die Schülerinnen und Schüler auf iPads komponieren erlernen. Ein solches Seminar hat im vergangenen Jahr schon einmal stattgefunden mit so mitreißendem Erfolg, dass Herr Zöller, der Leiter des Nachbarschaftsbüros, auch diesmal Currenta als Sponsor benennen konnte.

  • image1image1
  • image2image2
  • image3image3
  • image4image4
  • image5image5

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Aus dem Schulleben

    • Stand auf dem Christkindchenmarkt

      K. Wolff

      Am Tag vor Heiligabend war das "Sozialhäuschen" auf dem Wiesdorfer Christkindchenmarkt für den Förderverein unserer Schule reserviert. Kinder, Eltern und Lehrer hatten in den Monaten davor fleißig gebacken und gebastelt, um ein vielfältiges Angebot zusammenstellen zu können.

      Weiterlesen ...

    • Theaterbesuch der 2. Klassen

      B. Schaub

      Am 03.12.2018 besuchten die Klassen 2a und 2b im Rahmen des Projekts "Kulturstrolche" das Theaterstück „Die kleine Hexe Lili“. Nachdem sie Jacken abgegeben hatten, nahmen die Kinder im großen Saal ihre Plätze ein. 60 Minuten lang wurde gehext, gesungen, getanzt und gelacht. Es hat viel Spaß gemacht.

      Weiterlesen ...

    • Der Nikolaus besucht die Dönhoffstraße

      K. Wolff

      Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder in der Dönhoffstraße am Nikolaustag. Er brachte Geschenke und alle Kinder teilten sich in der großen Pause einen Nikolaus-Weckmann.

      Weiterlesen ...