Einschulungsfeier 2015

Am 13. August wurden die diesjährigen Schulneulinge feierlich begrüßt.

In der Herz-Jesu-Kirche wurden die Kinder empfangen und bekamen die Geschichte der "Kleinen Raupe" zur Vorbereitung auf den Schulstart vorgetragen.

Die Kinder des 2. Schuljahres gestalteten den weiteren Verlauf der Einschulungsfeier mit Liedern und dem Vortrag eines Gedichts.

Im Anschluss daran gingen die Kinder dann geschlossen zum Schulgebäude, um dort ihre erste Unterrichtsstunde zu erleben.
Wieder bekam jeder Erstklässler ein T-Shirt mit dem Schul-Logo vom Förderverein geschenkt.

Anschließend trafen die Eltern sich dann auf dem Schulhof, wo der Förderverein Kaffee und Kuchen anboten.

  • SAM_7989SAM_7989
  • SAM_7990SAM_7990
  • SAM_7991SAM_7991
  • SAM_7993SAM_7993
  • SAM_7994SAM_7994
  • SAM_7995SAM_7995
  • SAM_7996SAM_7996
  • SAM_7997SAM_7997
  • SAM_7998SAM_7998
  • SAM_7999SAM_7999
  • SAM_8001SAM_8001
  • SAM_8002SAM_8002
  • SAM_8003SAM_8003
  • SAM_8004SAM_8004
  • SAM_8006SAM_8006
  • SAM_8007SAM_8007
  • SAM_8009SAM_8009
  • SAM_8010SAM_8010
  • SAM_8013SAM_8013

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Aus dem Schulleben

    • Der Nikolaus besucht die Dönhoffstraße

      K. Wolff

      Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder in der Dönhoffstraße am Nikolaustag. Er brachte Nüsse und kleine Schoko-Nikoläuse mit und in der großen Pause teilten sich die Kinder einen Nikolaus-Weckmann.

      Weiterlesen ...

    • Weihnachtsbaum schmücken in der Volksbank

      K. Wolff

      Die Volksbank hat uns auch dieses Jahr eingeladen, den Weihnachtsbaum in der Wiesdorfer Filiale mit von den Kinder gebasteltem Christbaumschmuck zu behängen. Den Kindern hat das Schmücken des Baums viel Spaß gemacht, und es ist wieder ein sehr origineller Weihnachtsbaum dabei heraus gekommen.

      Weiterlesen ...

    • Martinsfest

      F. Schmitz

      Unser diesjähriges Martinsfest begann für die Kinder in ihren Klassen. Dort wurde ein großer Weckmann geteilt und gemütlich gegessen. Danach ging es mit den Laternen zunächst auf den Schulhof, um sich dort gemeinsam mit den anderen Klassen zu versammeln und von dort aus den Umzug zu starten....

      Weiterlesen ...