Nach langer Bauzeit haben die Schülerinnen und Schüler der Werk-AG ihre Rennwagen aus Holz fertiggestellt. Stolz präsentieren sie die Fahrzeuge, die in mühevoller Kleinarbeit ausgesägt, gefeilt, geschliffen und nach eigenen Vorstellungen lackiert wurden.

In unserer Projektwoche drehte sich dieses Jahr alles um das Buch "Königin Gisela" von "Nikolaus Heidelbach", das den Deutschen Jugendliteratur-Preis 2007 gewonnen hatte. Das Konzept dieser Projektwoche basierte auf dem DemeK-Modul "Von der Ferienschule zur Literaturwoche" der Bezirksregierung Köln.

Wie jedes Jahr fand an Weiberfastnacht eine Karnevalsfeier in der Schule statt.

Morgens feierten die Kinder in ihren Klassen, von wo sie in Gruppen zu kleinen Karnevalssitzungen abgeholt wurden.

Die Fahrrad-AG musste heute wegen des Schneefalls ausfallen, aber dafür gab es endlich mal genug Schnee, um einen richtig großen Schneemann zu bauen!

Am Tag vor Heiligabend war das "Sozialhäuschen" auf dem Wiesdorfer Christkindchenmarkt für den Förderverein unserer Schule reserviert. Kinder, Eltern und Lehrer hatten in den Monaten davor fleißig gebacken und gebastelt, um ein vielfältiges Angebot zusammenstellen zu können.

Am 03.12.2018 besuchten die Klassen 2a und 2b im Rahmen des Projekts "Kulturstrolche" das Theaterstück „Die kleine Hexe Lili“. Nachdem sie Jacken abgegeben hatten, nahmen die Kinder im großen Saal ihre Plätze ein. 60 Minuten lang wurde gehext, gesungen, getanzt und gelacht. Es hat viel Spaß gemacht.

Aus dem Schulleben

    • Der Nikolaus besucht die Dönhoffstraße

      K. Wolff

      Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder in der Dönhoffstraße am Nikolaustag. Er brachte Nüsse und kleine Schoko-Nikoläuse mit und in der großen Pause teilten sich die Kinder einen Nikolaus-Weckmann.

      Weiterlesen ...

    • Weihnachtsbaum schmücken in der Volksbank

      K. Wolff

      Die Volksbank hat uns auch dieses Jahr eingeladen, den Weihnachtsbaum in der Wiesdorfer Filiale mit von den Kinder gebasteltem Christbaumschmuck zu behängen. Den Kindern hat das Schmücken des Baums viel Spaß gemacht, und es ist wieder ein sehr origineller Weihnachtsbaum dabei heraus gekommen.

      Weiterlesen ...

    • Martinsfest

      F. Schmitz

      Unser diesjähriges Martinsfest begann für die Kinder in ihren Klassen. Dort wurde ein großer Weckmann geteilt und gemütlich gegessen. Danach ging es mit den Laternen zunächst auf den Schulhof, um sich dort gemeinsam mit den anderen Klassen zu versammeln und von dort aus den Umzug zu starten....

      Weiterlesen ...