Jedes Jahr findet im Februar auf dem NaturGut Ophoven die Aktionstag-Schulung statt. Die Energiesprecher nehmen gemeinsam mit Frau Yildirim daran teil. Dort wird jede Schule dabei unterstützt, eine Klimaaktion für ihre Schule zu planen. Die teilnehmenden Kinder haben tolle Ideen und gestalten direkt Werbeplakate für ihre Klimaaktion.

Unsere Kinder planen in diesem Jahr für unsere Schule die

...

An Weiberfastnacht fand die traditionelle Karnevalsfeier in der Schule statt. In den ersten beiden Stunden feierten die Kinder mit ihren Lehrern in den Klassen. Danach fanden zwei kleine Karnevalssitzungen in der Aula statt.

Seit dem Jahr 2000 findet jährlich am 21. Februar der Tag der Muttersprache statt. In dieser Woche finden Aktionen zu diesem Thema statt.

Unsere Schule führte zum ersten Mal einen Vorlesetag in den Muttersprachen der Kinder durch. Dabei lasen Kinder die Geschichte "Wer hat mein Eis gegessen", das es in 20 Sprachen gibt.

Am Freitag dem 17. Februar schalteten wir die Heizung aus. Um nicht zu frieren, kamen die Schüler an diesem Aktionstag mit einem dicken Pullover in die Schule. Mitarbeiterinnen des NaturGut Ophoven ergänzten die Aktion mit Infos zum Klimaschutz.

Ziel des Projekts ist es, Kinder an das Thema Energie und Umwelt heranzuführen und durch Verhaltensänderung den Energieverbrauch zu senken. Die Kinder

...

Die Volksbank in Wiesdorf hat uns auch dieses Jahr wieder eingeladen, ihren Tannenbaum in der Filiale in der Dönhoffstraße zu schmücken.

Die Kinder brachten in der Schule gebastelten Weihnachtsbaumschmuck mit und dekorierten damit den Tannenbaum im Eingangsbereich der Filiale.

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder unserer Schule. Staunend hörten sie was er ihnen aus seinem goldenen Buch vorlas.

Zum siebten Mal traten die JeKiSS-Chöre der beiden Wiesdorfer Grundschulen im Rahmen des Adventskonzerts des Bayer Werksensembles in den Luminaden auf. Sie sangen vier weihnachtliche Lieder vor dem zahlreichen Publikum.