Schulobst

Seit dem Schuljahr 2015/16 nimmt die GGS-Dönhoffstraße am Schulobst-Programm des Landes NRW teil. Ein Bio-Bauernhof in Leichlingen beliefert die Schule jede Woche mit frischem Obst und Gemüse für 3 Tagesportionen pro Kind.

Das Obst wird von Eltern im Eltern-Café und von Kindern des 3. und des 4. Schuljahres zu handlichen Snacks zugeschnitten, die dann auf die Klassen verteilt werden.