Verkehrserziehung

In der Verkehrserziehung lernen die Kinder unserer Schule sich als Fußgänger und Radfahrer sicher im Straßenverkehr zurecht zu finden.

  • In der 1. Klasse lernen unsere Kinder die Verkehrsregeln, die sie als Fußgänger auf ihrem Weg zur Schule beachten müssen. Dazu gehört ganz besonders das sichere Überqueren einer Straße, wobei sie verschiedene Fußgängerüberwege kennen lernen und praktisch üben diese zu benutzen. Aber auch gut sichtbare Kleidung auszuwählen und Gefahren einschätzen ist Teil unserer Verkehrserziehung.